Personalverrechnung

Wir übernehmen für Sie den Service der Personalverrechnung (bzw. Personalverwaltung, Lohnverrechnung oder Gehaltsverrechnung), um Schwierigkeiten und Haftungsrisiken von Anfang an zu unterbinden.

Personalverrechnung © Fotolia/stockWERK

Als deutscher Arbeitgeber sind Sie grundsätzlich verpflichtet, dem Arbeitnehmer in Österreich das Bruttogehalt zzgl. aller Arbeitgeberanteile zu überweisen, ohne Einfluss auf die tatsächliche Bezahlung der Abgaben zu haben. Im Rahmen der Personalverrechnung wird für Ihre Mitarbeiter eine monatliche Gehaltsabrechnung - nebst Ausweisung von Nettogehalt, Lohnsteuer und Arbeitgeberanteilen - ausgewiesen. Diese können sodann laufend monatlich durch den Arbeitgeber abgeführt werden.

Für unsere Mitglieder bieten wir darüber hinaus auf Wunsch die Prüfung des Arbeitsvertrages anhand der österreichischen Vorschriften an und stehen Ihnen bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen zur Verfügung.

Rechtspublikationen

Komplexe Fragen beantworten wir Ihnen gerne in unseren ausführlichen juristischen Ausarbeitungen.

Zu den Downloads

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner