ÖBB-Personenverkehr AG

Die ÖBB-Personenverkehr AG ist führender Anbieter von Mobilitätsleistungen auf der Schiene und am Busmarkt in Österreich. Täglich wählen rund 1,3 Millionen Reisende Bahn oder Bus als Transportmittel. Im Zuständigkeitsbereich der ÖBB-Personenverkehr AG liegen die Konzeption des Angebots, die Koordination des Leistungserstellungsprozesses, die Vermarktung sowie der Vertrieb und die Finanzierung der Personenverkehrsleistungen. Gemeinsam mit der Tochter ÖBB-Postbus GmbH sorgt die ÖBB-Personenverkehr AG für ein optimal abgestimmtes Angebot im Bahn und Busverkehr. Denn die Kundenorientierung steht im Mittelpunkt des Unternehmensleitbildes: Ziel ist es, die Mobilitätsbedürfnisse der Kundinnen und Kunden zu erfüllen. Durch die Schaffung von Produkten, die speziell auf die Ansprüche und Bedürfnisse der Fahrgäste abgestimmt werden, ist für jeden das richtige Angebot dabei.

ÖBB Unternehmenszentrale: 1100 Wien
MitarbeiterInnen ÖBB-Personenverkehr AG: 2.897 MitarbeiterInnen
ÖBB (konzernweit): 41.641 und zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge